Fundiert, kritisch, informativ. Alle zwei Monate im Pressehandel!

Ausgabe 3.2017 im Pressehandel erhältlich!

BAM Etuis für French Horn

BAM Etuis gibt's jetzt auch fürs French Horn: Mit namhaften French Horn Bauern hat sich der französische Hersteller an die Entwicklung eines von der Branche schon lang erwarteten French Horn Koffers gemacht. Es gibt eine Variante für das Alexander 103 und eine Variante für größere oder kleinere Hörner mit variablen Einlagen, um für das jeweilige Horn die entsprechende Größe einzurichten.

Der Koffer wird in allen bekannten "BAM Hightech" Materialien, in der neuen Materialserie "Soft Touch" Panther, in schwarz, grau und allen Lederfarben der "L´Etoile Serie" erhältlich sein. Die äußere Schale des Koffers, aus "shock resistant" ABS, in Kombination mit einer PVC Schicht im Inneren, die mit Panama Samt bezogen ist, gewährleistet einem optimalen Schutz des Instruments. Das eingespritzte Innenleben mit "BAM Memory Foam", der selbst nach 10 Jahren keine Ermüdungserscheinungen aufweisen soll, bietet dem Instrument einen flexiblen Schutz gegen Erschütterungen. Verschlossen wird der Koffer mit den Soft Touch Schlössern. Das hermetische "airtight" Profil schützt vor eindringender Feuchtigkeit. Unter dem Trichter, der im Bajonett Verfahren in den Deckel eingehängt wird, befindet sich ein Accessoires Täschchen. Den verschieden Layouts der diversen Hersteller geschuldet, ist ein verstellbares Kissen im Deckel angebracht, das für den Anpressdruck genau definiert werden kann. Aussparungen für Dämpfer und Mundstücke sind vorhanden. Auf der Unterseite des Koffers ist eine Notentasche angebracht, die gleichzeitig auch beim „Back Pack“- Transport des Koffers als Rückenkissen dient.

www.bamcases.de