Fundiert, kritisch, informativ. Alle zwei Monate im Pressehandel!

Ausgabe 3.2017 im Pressehandel erhältlich!

phiTon resonaTors – harmonics in time

Die Firma Jahn Pianoteile vertreibt seit kurzer Zeit die Produkte des Herstellers „Phiton Resonators“ aus der Schweiz. Im Sortiment befinden sich jede Menge Bauteile für alle Arten von Instrumenten wie beispielsweise Kontrabass (Stachelschrauben, Stachel, Höhenverstellschrauben, Aufnahmen für Stachel aus Holz und Metall), Blasinstrumente (Blattschrauben für Klarinetten und Saxofone), Gitarren sowie Bässe (Phiton Clips).

Laut Hersteller gibt es bisher keine Technik, die universell erfolgreich dazu verwendet werden kann, das Verhalten von Schwingungen jeglicher Art zu verbessern, egal ob mechanisch oder elektromagnetisch. Nach eigenen Aussagen induzieren Corrado Faccionis „Phiton Resonators“ in einer Vielzahl von Objekten und Materialen – so auch in Musikinstrumenten – eine Harmonisierung des Oszillationsverhaltens, sowohl mechanisch als auch elektromagnetisch. Eine komplette englische Ausführung und Herleitung des Phiton Resonator Prinzips findet sich unter: http://www.phitonresonator.com. Bekannte Musiker und Anwender von Phiton Resonatoren sind beispielsweise die Gitarristen Josemi Carmona und Beppe Gambetta, Saxofonist Wayne Shorter, Pianist Gonzalo Rubalcaba und der Kontrabassist Dave Holland.

www.pianoteile.com