Fundiert, kritisch, informativ. Alle zwei Monate im Pressehandel!

Ausgabe 2.2016 im Pressehandel erhältlich!

The Oasis Photographs von Michael Spencer Jones

The Oasis Photographs ist ein limitierter Bildband des Fotografen Michael Spencer Jones. In den 1.500 Exemplaren ist Jones' Arbeit mit der Band Oasis dokumentiert. Er war verantwortlich für die Cover und Fotografien der ersten drei Alben "Definitely Maybe", "(What's The Story) Morning Glory?" und "Be Here Now" sowie elf ihrer Singles.

Ein Blick hinter die Kulissen und auf den Entstehungsprozess der Cover-Bilder wird mit "Supersonic The Oasis Photographs" gewährt. Viele Fotografien sind ungesehen bisher und erstmalig in dem Buch veröffentlicht. Der Künstler beschreibt zusätzlich selbst die Zusammenarbeit mit den Gebrüdern Gallagher. Jedes "limited edition" Buch ist signiert, in einem schützenden Umschlag und mit vergoldeten Ober- und Unterkanten der Seiten. Wenn über den Verlag "Spellbound Galleries" bestellt wird, ist mit im Lieferumfang außerdem ein "black & white contact sheet" von verschiedenen Schwarz/Weiß-Aufnahmen der "Definitely Maybe" Sessions.

Zur Bestellung geht's hier.

 

www.spellboundgalleries.com